Home

Ueber uns

Aktivitäten

Berichte und Fotos

Info

Links

Kontakt

Sektionen EPS-ASdS
   

Chlaushöck und Jahresschluss der Sektion Zürich EPS

Trotzdem die Wetterverhältnisse nicht gerade dazu einluden, traf sich eine erstaunlich stattliche Zahl Kameradinnen und Kameraden am 10. Dezember 2012, dieses Jahr schon um 1800 Uhr, zum traditionellen Chlaushöck in der «Alten Mühle Albisrieden», um vom alten Vereinsjahr Abschied zu nehmen. Gibbon hatte für festliche Dekoration gesorgt und spielte mit Bravour den treubesorgten Gastgeber. Die Tafel war reich beladen mit den mitgebrachten Nüssen, Mandarinen, Schoggitäfeli der verschiedensten Sorten, Guetzli, Käse, Kuchen und Gritibänzen. Auch die Tranksame fehlte nicht – hier war vom Kaffee, Tee bis zum Wein grad alles vorhanden.

Nachdem Mungo, unsere Präsidentin, die Anwesenden begrüsste und die diversen Grussadressen verschiedener Zuhause-Gebliebenen uns zur Kenntnis brachte, wurde genussvoll schnabuliert, dazu in unserem Jubiläumsbuch «50 Jahre EPS ZH» geblättert. Aber auch den verschiedenen Debatten wurde viel Zeit in diversen Gruppen gewidmet. Die Gedanken von Marsoin, unseres neuen schweizerischen Präsidenten, die er im neuen INFO äusserte, und das am gleichen Ort manifestierte Bekenntnis von Koks zu unserer Vereinigung, wurde mit grosser Freude erwähnt.

So verging die Zeit im Flug. Schon bald mussten wir uns wieder voneinander verabschieden.

Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr !

Fick